«

»

Srp
05

3.8A.7 Die Freigabezeit für den Beginn der Lehrerunterstützung wird zusätzlich zu den Zeitzulagen gewährt, die vom Abteilungsleiter (oder seinem/seinem Delegierten) gemäß 5.2 und 3.7 dieser Vereinbarung generiert werden. NZSTA und NZPPTA vertrauen darauf, dass die Parteien dieses Abkommens diese Leitlinien nutzen werden, wenn sie daran arbeiten, Strategien und Praktiken zu verabschieden, um ihre Beschäftigungsverpflichtungen gegenüber den Lehrern der Maori und ihre Verpflichtungen zur Anerkennung der Ziele und Bestrebungen der Maori widerzuspiegeln. Anmerkung: Weitere Hinweise zur Anwendung dieser Bestimmungen finden Sie in 4.2.4 und 3.5 dieser Vereinbarung. 3.8B.6 Jeder Lehrer hat bei seiner ersten Ernennung zum Fachschullehrer Anspruch auf Erstattung von Studiengebühren für relevante postgraduale Qualifikationen bis zu einem Höchstbetrag von 1000 USD für jedes von zwei Jahren (diese Jahre müssen nicht aufeinander folgen, sofern der Lehrer weiterhin als SCT ernannt wird). Dazu gehören auch die Lehrer, die zum Zeitpunkt der Beilegung dieser Vereinbarung zum Fachlehrer ernannt wurden. Hinweis: Es ist nicht erforderlich, zu werben, wenn ein bestehender festangestellter Vollzeitbeschäftigter durch Zustimmung des Vorstands in eine feste Teilzeitstelle innerhalb derselben Schule wechselt. OpsEU erhält regelmäßig Anfragen von Mitgliedern, die durch provinzweite Tarifverträge abgedeckt sind, um Kopien ihres Zentralvertrags. Die folgenden sechs Links bieten einfachen Zugriff und ermöglichen es Ihnen, eine Kopie Ihres Tarifvertrags im Adobe-Format herunterzuladen. Alternativ können Sie sich an Ihren Personalvertreter oder das nächstgelegene Regionalbüro wenden, um eine Kopie Ihres Tarifvertrags zu erhalten. Eine Auflistung aller Regionalbüros finden Sie hier. OPSEU vertritt Arbeitnehmer in zu vielen Tarifeinheiten, um Kopien von Tarifverträgen für einzelne Arbeitgeber auf der Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihren Tarifvertrag auf dieser Seite nicht finden können, können Sie ihn in unserem privaten Mitgliederbereich – dem Mitgliedsportal – suchen. Bitte loggen Sie sich im Mitgliedsportal ein, um zu überprüfen, ob Ihr Tarifvertrag für Sie veröffentlicht wurde.

3.1.1 Jeder an diese Vereinbarung gebundene Arbeitgeber: Nimmt ein Lehrer eine Stelle ein, die kurz vor der Auflösung steht, und lehnt der Lehrer vor dem Inkrafttreten der Auflösung ein Angebot einer angemessenen Festanstellung zum gleichen Gehalt von seinem Arbeitgeber ab oder beantragt und lehnt er ein Ernennungsangebot für eine Lehrstelle ab, für die der Lehrer von einem anderen Vorstand aus geeignet ist, so kann die Anstellung des Lehrers ab dem Zeitpunkt des Inkrafttretens der Kündigung gekündigt und keine weitere Vergütung gezahlt werden.